franticwall Kletterwandbau und Boulderwandbau

Firmengeschichte | franticwall

Bereits Ende der 90er Jahre plante und baute ich Therapie Kletterwände in Ergotherapie und Physiotherapie Praxen.

Meine handwerkliche Ausbildung versetzt mich in die Lage sämtlichen Arbeiten fachgerecht und zuverlässig auszuführen. Als Therapeut und Kletterer sind mir die therapeutischen Anforderungen in Praxis und Klink wohl bekannt und ich kann meine Kunden und Kundinnen kompetent beraten.

Die Firma franticwall Kletterwandbau & Boulderwandbau gründete ich im Jahre 2002.

Anfangs noch allein unterwegs, konnte ich schon bald auf ein internationales Netzwerk von erfahrenen Kletterwandbauern zugreifen und so auch größere Kletteranlagen realisieren.
Es folgten Schulkletterwände, Boulderwände, Trainingskletterwände und Sportkletterwände - indoor wie outdoor - und größere Therapeutische Kletterwände in Krankenhäusern und Kliniken.
Außerdem plane und baue ich in Kindergärten und Kindertagesstätten häufig Kinderkletterwände und Spielgeräte nach DIN EN 1176 und DIN EN 12572.

Um meine Aktivitäten besser bündeln zu können, gründete ich 2009 die >>direct<< service & trading GmbH und arbeite seither mit durchnittlich einem MitarbeiterIn.

Sportkletterwand Unisportzentrum TUD
Trainingskletterwand Unisportzentrum TU Dresden
Sportkletterwand Unisportzentrum TUD
Schulboulderwand Pestalozzi Schule Nossen